leimental.ch
Gemeindeverwaltung
4106 Therwil, Tel.  061 725 21 21 
Therwil BL

Nünenünzger

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Einwohner 10033
Haushaltungen 4515
Firmen ca. 300
Bauernbetriebe 12
Gemeindebann, Grösse (ha) 766
davon Wald (ha) 196
davon Reben (a) 178
Höhe über Meer (m) 306

«Därwil» – wie die Gemeinde im Herzen des Leimentals von den Einheimischen liebevoll genannt wird – hat sich vom ehemals beschaulichen Bauerndorf zu einer typischen Agglomerationsgemeinde mit einer modernen Infrastruktur und einer optimalen Anbindung an den öffentlichen Verkehr entwickelt. Trotz einem enormen Bevölkerungswachstum seit den Sechzigerjahren (1960 waren es noch 1946 Einwohner) ist das Dorf dank einer geschickten Zonenplanung nicht wild zersiedelt worden, sondern sternenförmig rund um die grossen Verkehrsachsen Nord–Süd und Ost–West gewachsen.

Rebberg Therwil

Vom gesamten Gemeindebann von 766 ha belegt das Siedlungsgebiet vergleichsweise bescheidene 184 ha oder 24%. Drei Viertel der Gesamtfläche (196 ha Wald und 386 ha Landschaft resp. landwirtschaftliche Nutzfläche) sind demnach unüberbaut geblieben und stehen der Bevölkerung als unmittelbares Naherholungsgebiet zur Verfügung. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass Therwil in erster Linie eine Wohngemeinde ist. Nachdem über 90% der verfügbaren Parzellen überbaut sind, konzentriert sich die Bautätigkeit der nächsten Jahre auf die Erhaltung des Dorfcharakters und die Verdichtung von einzelnen Quartieren.

34 Therwil aus der Ferne

Therwil Kreisel Nacht BB

Bahnhöfli Bahnhofstrasse 21 Tel. 061 721 55 33
 

Blumenrain Baslerstrasse 10 Tel. 061 725 55 20

Stiftung Blumenrain
www.blumenrain.ch
Hier gibt es über Mittag diverse Menüs. Am Nachmittag lädt die Cafeteria zum Besuch ein. Frische Kuchen, Patisserien und Glacés werden angeboten.
Täglich offen 8.30–17.00 Uhr.

Café, Bäckerei Confiserie Grellinger Mittlerer Kreis 51 Tel. 061 721 40 14
35 Therwil Cafe Grellinger

Familie Grellinger
www.grellinger.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ich hol‘s bim Grellinger – Tradition seit 1906. In unseren Cafés finden Sie alles, was dem Magen Freude machen kann. 40 Sitzplätze und
30 Aussensitzplätze.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 6.00 bis 18.30 Uhr,
Samstag: 6.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag 8.00 bis 17.00 Uhr.
Besuchen Sie auch unsere Fachgeschäfte in Reinach und Basel.

Trattoria Antichi Sapori Bahnhofstrasse 1a Tel. 061 722 13 13

Grossmatt Ettingerstrasse 32 Tel. 061 721 10 53
36 Therwil Grossmatt

R. Hellinger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gutbürgerliche Küche mit saisonalen Spezialitäten, grosse Gartenterrasse mit Kinderspielplatz; im Sommer. Feines vom Grill; 40 Plätze, Saal 30
Plätze. Kegelbahn mit 20 Sitzplätzen.
Sonntag ganzer Tag und Montag bis 17 Uhr geschlossen
Ferien: Mitte Dezember bis Mitte Januar.

McDonald’s Oberwilerstrasse 46 Tel. 061 723 20 20
37 Therwil McDonalds

Franchise-Nehmer: Peter Mutti
95 Plätze innen und 60 Aussenplätze, grosser Kinderspielplatz, organisierte Kindergeburtstage mit Hostessenbetreuung, Drive-in Schalter.
Geschlossen nur am 25. Dezember (Weihnachten).
www.mcdonalds.ch

Manu's Bar Oberwilerstrasse 3 Tel. 061 721 09 69
  
Sternen Restaurant-Pizzeria Mittlerer Kreis 45 Tel. 061 721 54 54
  
Träumli Kaffi-Bar Bahnhofstrasse 3 Tel. 061 721 01 56
38 Therwil Traeumli KaffiBar

www.traeumli-kaffibar.ch
Das gemütliche Kaffee für den Vor- und Nachmittag. Wir bieten den passenden Ort für die Znüni-Pause, um einen Kaffee zu geniessen und Zeitung zu lesen oder sich mit Freunden zum Apéro zu treffen. Gerne organisieren wir spezielle Anlässe auf Anfrage. Wir freuen uns auf Sie!
Öffnungszeiten: Montag geschlossen,
Di. und Do. 8.30-11.45/14.00-18.30, Mi. und Fr. 8.30- 11.45/14.00-20.00, Sa. 9.00-14.00.

SPEZIELLE LOKALE

Blockhütte «Froloo»
39 Therwil Froloo

Die Blockhütte ist ein jährlicher Treffpunkt am Banntag und ist beliebt als Ort für Feste und Feiern im kleinen, privaten Rahmen, Gruppen bis ca. 20 Personen finden Plalz in der gemütlichen Hütte. Ein Cheminéeofen (Brennholz inkl.), Kühlschrank, Campingkocher und eine Toilette sind vorhanden. Es hat jedoch KEIN Geschirr, Gläser, Besteck etc. vor Ort!
Für Reservationen und/oder Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Bea Steffen, Bürgerratsschreiberin, Tel. 061 721 99 56 oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schützenhaus «Käppeli»
40 Therwil Kaeppeli Das «Schützenhaus Käppeli» bietet Platz für 50 Personen und verflügt über eine vollständig eingerichtete Küche mit Glaskeramik- Kochherd, Backofen, zwei Kühlschränken (davon einer speziell für Getränke), Geschirrwaschmaschine, Filter-Kaffeemaschine, sowie Geschirr-, Gläser- und Besteckgarnituren für 50 Personen. Ein Cheminéegrill, ein Schwedenofen, sowie zwei Toiletten vervollständigen die Einrichtung. Für den
Sommer stehen Festbankgarnituren für den Aussenbereich zur Verfügung. Parkplätze sind vorhanden.
Für Reservationen und/oder Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Bea Steffen, Bürgerratsschreiberin,
Tel. 061 721 99 56 oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RISCH VOM BAUERNHOF

Birsmattehof, 4106 Therwil Tel. 061 721 77 09
41 Therwil Hofplatz

Agrico Genossenschaft für biologischen Landbau
www.birsmattehof.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Biologisches Frisch- und Lagergemüse und Eier vom Hof. Erhältlich im Abo, ab Hof oder vom Markt.
Hofladen: Di & Do 15.30–17.30 Märkte: Arlesheim, Liestal, Muttenz, Basel (Matthäusmarkt und Markthalle)
Eigenhof Tel. 061 721 11 48
Andreas und Hanny Gschwind-Brodbeck
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Buurebrot und Zöpfe, Konfi, Nudeln, Schnäpse;
Därwiler Blauburgunder «Pirminstropfe»; Geschenke vom Hof, Gästebewirtung ab 25 Personen auf Bestellung.
Öffnungszeiten: Freitag 13.30–18.00 Uhr (Schulferien geschlossen)

Fichtenhof Tel. 061 721 83 77
Koni und Monika Hägeli-Gschwind
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frische Eier aus Freilandhaltung, Saisonobst (Kirschen, Zwetschgen, Äpfel), Süssmost frisch ab Presse (September/Oktober) aus eigener Produktion und Bag in Box; Kartoffeln, Cheminéeholz.
Am Freitag Buurebrot und Zöpfe, Therwiler Honig, diverse Schnäpse. Ab Mitte November frische Nordmanntannenzweige, ab 15. Dezember Weihnachtsbäume aus eigenen Kulturen.
Öffnungszeiten: täglich Selbstbedienung am «Märthüüsli»,
Bedienung im «Hoflädeli» am Freitag ab 10.00 Uhr und Samstagvormittag.

Lerchenrainhof Tel. 079 333 55 63
Markus Hermann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pferdepension, schöne Boxen mit Festauslauf und Ganzjahres- Weiden. Mutterkuhhaltung, Verkauf von «Natura-Beef» Fleisch in Mischpaket auf Bestellung.

St. Anna-Kapelle

Im Nordwesten der St. Stephans-Kirche liegt die kleine St. Anna- Kapelle, erbaut etwa 1669.

Kirche St. Stephan

Die Kirche St. Stephan wurde unter Pfarrer J. Liechtin von 1627 bis 1631 erbaut. Das Äussere entspricht noch der gotischen Tradition, während das Innere bereits vom Geist der Gegenreformation durchdrungen ist. Die Ausstattung des Inneren verdankt der Bau einer Umwandlung des Rokoko am Ende des 18. Jahrhunderts. Anlässlich der Gesamtrestaurierung von 1962/63 wurden die Übermalungen des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts entfernt, sodass die Farbenpracht des 17. Jahrhunderts zum Vorschein kam. Das Deckenfresko und die Kreuzwegstationen stammen von Franz Ludwig Hermann aus dem Jahre 1781. Seit der Restauration von 1962/63 steht das Gotteshaus unter eidgenössischem Denkmalschutz.

Dorfmuseum Therwil Kirchrain 14

Dorf- und Baugeschichte; Wohnen um die Jahrhundertwende; Handwerk und Kammherstellung, Landwirtschaft; sakrale Geräte.
Geöffnet jeden letzten Sonntag im Monat (ausser Januar, Juni, Juli und Dezember) 10.00–13.00, 15.00–17.00 Uhr.

 
wegweiser Wanderwegweiser ab Tram-Haltestelle Therwil
Ettingen `40
Froloo `30
Basel St. Margarethen 2`00
Flüh 1`25
Aesch 2`10
Münchenstein 1`30
Bättwil 1`10

Das Leimental ist mit über 62‘000 Einwohnern optimal mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen. Es bestehen Direktverbindungen in die Basler Innerstadt, zum Bahnhof Basel SBB, zum Bruderholzspital, nach Allschwil, ins Birseck und Rheintal (Muttenz, Schweizerhalle).Fahrplan

Die Tramlinie 10 verkehrt von Montag bis Samstag, tagsüber zwischen Ettingen–Basel–Dornach im 7½-Minutentakt. Ab ca. 20.00 Uhr im 15-Minutentakt.


Tramlinie 2
Tramlinie 2 Binningen Kronenplatz–Bahnhof SBB– Badischer Bahnhof (–Riehen Dorf)
 
Tramlinie 10
Rodersdorf/Flüh/Ettingen–Basel Theater–Bahnhof SBB– Münchenstein–Dornach
 
 
Tramlinie 17
Ettingen–Basel (Innerstadt). Fährt Montag bis Freitag morgens (bis Schifflände) und abends (bis Wiesenplatz) sowie am Samstagnachmittag (bis Wiesenplatz)
 
Buslinie 34
Bottmingen–Schifflände–Claraplatz– Riehen Bahnhof
 
Buslinie 37
Bottmingen–Bruderholzspital– Jakobsberg–Dreispitz–St. Jakob– Ulmenweg–Bethesda-Spital– Aeschenplatz
 
Buslinie 47
Bottmingen–Bruderholzspital– Jakobsberg–Dreispitz–St. Jakob– Fachhochschule beider Basel–Muttenz Bahnhof
 
Buslinie 59
Ortsbus Bottmingen–Oberwil
 
Buslinie 60
Benken Brücke–Oberwil– Bottmingen–Münchenstein Schaulager– Neuewelt–Muttenz Bahnhof– Muttenz/Novartis
 
Buslinie 61
Oberwil Hüslimatt–Hohestrasse–Binningen Kronenplatz– Meiriacker–Basel Neuweilerstrasse– Allschwil Paradies–Letten
 
Buslinie 62
Biel-Benken–Therwil–Reinach–Kägen- Center–Dornach Bahnhof
 
Buslinie 64
Basel Bachgraben–Allschwil Letten– Sporn–Spitzwald–Oberwil Gymnasium– Oberwil–Therwil–Reinach–Dornach Bahnhof–Arlesheim Dorf
 
Buslinie 68
Flüh–Hofstetten–Ettingen–Aesch Tramstation–Aesch Bahnhof
 
Buslinie 69
Flüh–Mariastein–Metzerlen–Burg (–Challhöchi)
 
Dieses und ein noch grösseres Verbundgebiet (bis Laufenburg, Tecknau, Läufelfingen, Langenbruck, Passwang, Liesberg, Ederswiler, Schönenbuch und Kanton Basel-Stadt) kann mit dem TNW-U-Abo befahren werden. Weitere Informationen und Fahrpläne erhalten Sie beim: BLT-Schalter, Heuwaage, Steinentorstrasse 30 in Basel (Tramlinien 6, 10, 16 und 17), Tel. 061 406 11 99, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.blt.ch